Wetter online

Gesamtbewertung
Wie findest Du den Beitrag?
[Total: 0 Average: 0]

Der Sommer geht zu Ende und der Herbst steht vor der Tür, aber mal ganz ehrlich, hatten wir überhaupt einen Sommer? Das Wetter macht was es will, mal Regen mal Sonne, entweder richtig heiß oder saukalt. Bei diesen Wetterkapriolen ist eine gute Wettervorhersage absolut notwendig. Im Internet findet der User, wenn er nach „Wetter“ googelt, Hunderte von Seiten mit Online-Wetterberichten. Wer jetzt aber nicht alle diese Wettervorhersagen durchlesen möchte und Vergleiche darüber anstellen will, welche Vorhersage die exakteste war, dem empfehlen wir, sich gleich für eine dieser Seiten zu entscheiden, die beim großen Online-Wetter-Websiten-Test unsere Redaktion am Besten abgeschnitten hat.

Platz 1. Wetter.de die Seite ist sehr übersichtlich und nutzerfreundlich und bietet vor allem aussagekräftige und umfangreiche Wetterberichte und Information, sowohl auf regionaler wie auch auf internationaler Ebene. Die sehr gute Suchfunktion ist mit Abstand die Beste aller getesteten Seiten.

Platz 2. Wetter.com die Seite ist unübersichtlicher und deutlich weniger userfreudlich wie wetter.de bietet aber auch umfangreiche Vorhersagen und Informationen an,  besonders die kostenlose 16-Tage-Vorhersage ist ein Highlight und bei der Nummer 1, wetter.de kostenpflichtig.

Platz 3. wetteronline.de ist eine auf den ersten Blick eine sehr sachlich wirkende Seite, mit zahlreichen weiterführenden Wetterinformationen. Allerdings stört die aggressive Art der Werbeeinbindung und die Seitenstruktur bzw. Übersichtlichkeit ist auch eher suboptimal. Besonderes in den Unterseiten, da hier die Hauptnavigation auf der linken Seite verschwindet und teilweise gegen Werbelinks ersetzt wird.

Fazit: Wetterseiten gibt es viele, unserer Meinung nach ist Wetter.de die Beste hiervon. Die Seite ist übersichtlich, funktional, umfangreich, informativ und liefert schnell die gewünschten Wetterdaten. Die nachplatzierten Seiten haben hier bereits Defizite in Umfang, Inhalt und Funktionalität.