Schlüsseldienst mit Festpreisgarantie finden

schluesseldienst

1vor2.de möchte der Abzocke in der Schlüsseldienst-Branche ein Ende setzen. Verbraucher finden hier seriöse Schlüsseldienste, die einen fairen Festpreis am Telefon nennen. So können sich Ausgesperrte vor Abzockern schützen.

Denn nur wenige Schlüsseldienste sagen am Telefon einen verbindlichen Festpreis – inklusive aller Kosten. Einige verschleiern auch ihre deutlich überhöhten Preise, in dem sie zu normalen Arbeitszeiten Notfallgebühren berechnen, die am Telefon unerwähnt bleiben. Oft werden auch Preise ohne Anfahrtskosten genannt, um Kunden zu locken.

Die Öffnung einer zugefallenen Wohnungstür mit normalem Schloss kostet Sie bei einem seriösen Schlüsseldienst unter der Woche tagsüber inklusive aller Kosten nicht mehr als 70,- Euro. Nach Feierabend, am Wochenende oder an Feiertagen können allerdings Notdienst-Zuschläge von maximal 50 Prozent hinzukommen.

Dreiste Abzocker nennen am Telefon jedoch gar keinen konkreten Preis und sind somit ein unkalkulierbares Kostenrisiko für Sie.

Wir helfen Ihnen in dieser Notsituation, wenn Sie auf der Suche nach einem seriösen Schlüsseldienst sind.

Wenn Sie einen hier aufgeführten Schlüsseldienst kontaktieren, können Sie sicher sein, dass Ihnen dieser für die Türöffnung von Anfang an einen fairen Festpreis nennt. Schützen Sie sich vor Abzockern und sparen Sie sich die Rumtelefoniererei. Unsere Partner sind für Sie Tag & Nacht, am Wochenende sowie an Feiertagen da, also 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen weitere hilfreiche Tipps zur Verfügung, damit Sie direkt einen seriösen Schlüsseldienst, also Schlüsseldienstfachbetrieb respektive Fachgeschäft für Sicherheitstechnik, mit fairen Festpreisen, finden – genauer gesagt kontaktieren können.

Was seriöse Schlüsseldienste auszeichnet

Unter einem „Schlüsseldienst“ (engl. locksmith bzw. lock & key service) bezeichnet man einen Betrieb, der sich auf die Dienstleistungen im Bereich der Schloss- und Schließtechnik spezialisiert hat.

Einfach gesagt ist ein Schlüsseldienst ein Unternehmen/eine Firma, die das Türschloss/den Schließzylinder einer Tür öffnet, falls jemand seinen Schlüssel nicht bei sich hat – entweder weil dieser verloren oder in der Wohnung vergessen wurde.

Kerngeschäft der Schlüsseldienste ist noch immer die Lieferung und Montage von Schlössern, Schließanlagen und Tresoren. Daneben haben sich zahlreiche Schlüsseldienste auch auf die Dienstleistung „Türöffnung“ spezialisiert, um zugefallene oder auch zugesperrte (abgeschlossene) Wohnungs- oder Haustüren zu öffnen. Diese Dienstleistung ist auch bekannt unter den Namen Schlüsselnotdienst oder Aufsperrdienst.

Türöffnung ist kein Hexenwerk

Wenn die Tür nur zugefallen ist, so kann der Schlüsseldienst mit speziellen Aufsperrmethoden und Aufsperrwerkzeugen diese in der Regel ohne Beschädigung öffnen. Ein paar Minuten länger dauert das bei einer abgeschlossenen Tür.

Da die Begriffe Schlüsseldienst und Schlüsselnotdienst gesetzlich nicht geschützt sind, tummeln sich leider zahlreiche schwarze Schafe und Abzocker auf diesem Gebiet, welche die Notsituation einer zugefallenen oder abgeschlossenen Tür ausnutzen.

Zahlreiche unseriöse Schlüsseldienste nutzen das gnadenlos für sich aus, indem sie eine überhöhte Anfahrtspauschale sowie abenteuerlich hohe Nacht- und Feiertagszuschläge verlangen. Oft wird am Telefon nicht einmal der genaue Preis für die Türöffnung genannt bzw. es wird behauptet dieser „kann noch nicht ermittelt“ werden, sodass vor Ort an der Haustür kräftig abkassiert werden kann.

Preise von 150 bis 900 EUR pro Türöffnung in den Abendstunden oder an Sonn- und Feiertagen sind deshalb keine Seltenheit, wenn man an einen dieser Abzock-Schlüsseldienste gerät.

Abzocker unter den Schlüsseldiensten mit überhöhten Preisen sind oft (aber keinesfalls ausschließlich) durch extra-große Werbung in den Gelben Seiten sowie Top-Platzierungen in den bezahlten Suchergebnis-Seiten (oben und rechts) der Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing zu finden.

Steht kein Festpreis neben der Anzeige oder dem Werbebanner, sollten Sie skeptisch sein.

Tipp: Beachten Sie folgende zwei Kriterien:

  • Festpreis: Klare Preistransparenz durch eindeutige Angabe der Kosten für die Türöffnung – keine Ab-Preise!
  • Regionaler Schlüsseldienst: Sicherstellung, dass der Schlüsseldienst auch aus dem Ort/der Stadt kommt, von der man anruft

Wenn Sie einen Schlüsseldienst über unsere Website 1vor2.de kontaktieren, dann sind diese beiden Kriterien auf jeden Fall erfüllt.

Wie ist die Schlüsseldienst-Branche in Deutschland organisiert?

Die Schlüsseldienst-Branche hat sich in Deutschland in zwei offiziellen Fachverbänden organisiert, welche die Interessen der einzelnen Schlüsseldienstfachgeschäfte vertreten. Hierzu zählen unter anderem günstige Einkaufskonditionen, Fortbildungen, juristische Beratungen oder Marketing- und Vertriebsunterstützung.

Folgende zwei Verbände haben einen offiziellen Charakter:

1. Interkey (ältester Verband): Fachverband europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte e. V. Mitglied kann hier nur werden, wer als natürliche oder juristische Person ein Fachgeschäft für Sicherheit bzw. ein Schlüsselfachgeschäft betreibt.

2. Bundesverband Sicherungstechnik Deutschland (BSD).

Anderen Verbände (oder als “Bund” auftretende Vereinigungen) sind häufig Zusammenschlüsse von einzelnen Schlüsseldiensten oder Schlüsseldienst-Vermittlern, um den Anschein zu erwecken, dass hier ein offizieller Verband dahintersteckt.

Aufsperrmethoden und Werkzeuge eines Schlüsseldienstes

  • Welche Methoden und Werkzeuge nutzt ein Schlüsseldienst, um eine Tür zu öffnen?
  • Wird dadurch die Tür oder das Schloss bzw. der Schließzylinder beschädigt?

Wenn die Tür nur zugefallen ist und es sich dabei nicht um eine hochkomplexe Sicherheitstür handelt, so kann durch den Schlüsseldienst mit einem passenden Aufsperrwerkzeug meist ohne Beschädigung des Schlosses die Tür geöffnet werden. Dieses Verfahren nennt man Lockpicking. Der Begriff kommt aus dem Englisch und meint: lock = Schloss + to pick = picken/stochern.

Ist die Tür abgeschlossen, so benötigt der Schlüsseldienst etwas mehr Zeit für das Öffnen. Hierfür ist etwas Geschick notwendig, da der Schlüsseldienst den richtigen Moment für die komplette Drehung des Schlosses erwischen muss. Auch hier werden bei einem erfahrenen Schlüsseldienst-Service in der Regel weder das Schloss noch die Tür beschädigt.

Folgende Techniken der Türöffnung werden vom Schlüsseldienst je nach Beschaffenheit der Haus- oder Wohnungstür sowie des Schlosses respektive des Schließzylinders verwendet:

Klassische Methode

Bei der klassischen Methode zur Türöffnung verwendet der Schlüsseldienst speziell geformte Werkzeuge, sogenannte Picks, mit welchen er in den Schlüsselkanal des Schlosskerns eindringt und dortigen Stifte hinunterdrückt.

Für die Drehung des Schließzylinders benutzt der Schlüsseldienst einen sogenannten Spanner. Als unterschiedliche Methoden werden hier das Setzen, Harken und Raken angewandt.

Perkussionsmethode

Bei der Perkussionsmethode nutzt der Schlüsseldienst eine konstruktionsbedingte Sicherheitslücke von Stiftschlössern (bzw. Bohrmuldenschlössern), wodurch sich die Türöffnung als relativ problemlos gestalten kann. Ob Sie ein Bohrmuldenschloss haben, ist daran zu erkennen, dass der (gerade nicht vorhandene) Schlüssel kleine kugelförmige Vertiefungen hat, anstatt der Riefen eines normalen Schlüssels.

Aufsperrwerkzeuge, die Schlüsseldienste verwenden

Folgende Aufsperrwerkzeuge werden je nach Beschaffenheit der Tür und des Schlosses für eine Türöffnung verwendet:

Spanner

Um einen Schließzylinder schadenfrei öffnen zu können, wird vom Schlüsseldienst zumeist ein Spanner verwendet. Dieses Hilfswerkzeug wird von vorne in den Zylinder eingeführt, um die Stifte des Schlüsselkerns herunterzudrücken und nach dem Entsperren zu drehen. Für die unterschiedlichen Schlösser werden Spanner mit unterschiedlich breiten Enden verwendet.

Hook (Haken)

Der Schlüsseldienst verwendet den Hook zum einzelnen Setzen von Stiften, da durch die abgeflachte Spitze des Hooks die Stifte einzeln heruntergedrückt werden können.

Halbdiamant

Ein weiteres Aufsperrwerkzeug des Schlüsseldienstes ist der Halbdiamant, welcher aufgrund seiner Dreiecks-Form an der Spitze des Werkzeugs so aussieht, als ob es sich um einen in der Mitte geteilten Diamanten handelt. Verwendung: Harken, Setzen sowie bei Bohrmuldenschlössern.

Tropfendiamant

Der Schlüsseldienst verwendet den Tropfendiamant zum einzelnen Setzen. Durch die angewinkelte Form mit einer runden Verdickung am Ende, dem Tropfen, hat der Schlüsseldienst-Mitarbeiter ein besonders präzises Gespür bei der Handhabung des Werkzeugs. Dadurch wird dieses Werkzeug hauptsächlich bei Schlössern und Schließzylindern mit geringen Toleranzen verwendet.

Snake (Schlange)

Der Schlüsseldienst verwendet die Schlange nur zum Harken eines Schlosses, wodurch das gleichzeitige Setzen (Herunterdrücken) mehrerer Stifte möglich ist.

Schneemann

Das am Ende zu zwei Rundungen geformte Werkzeug Schneemann verwendet der Schlüsseldienst vorwiegend zum Öffnen von Scheibenzuhaltungsschlössern.

Six Mountains (Sechs Berge)

Mit diesem Werkzeug öffnet ein Schlüsseldienst primär billige Schlösser mit einfachen Zylindern.

Extractor

Wenn Sie einen abgebrochenen Schlüssel im Schließzylinder stecken haben, so wird der Schlüsseldienst ein spitzes Werkzeug, den sogenannten Extractor, verwenden. Anschließend wird er Ihnen die Tür mit einem weiteren Werkzeug öffnen, falls Sie keinen Zweitschlüssel parat haben.

E-Picks (Sperrpistole)

Der Schlüsseldienst verwendet die elektrisch betriebene Sperrpistole, um mit einem hohen Schlagimpuls die Stifte des Schließzylinders gleichzeitig in die richtige Position zu bringen. Aufgrund der Schnelligkeit des Verfahrens wird diese Methode auch als „Aufschießen“ des Schlosses bezeichnet.

Schlagschlüssel

Der Schlüsseldienst kann zum Öffnen der Wohnungs- oder Haustür auch einen Schlagschlüssel verwenden. Dieser aus hartem Material gefertigte Schlüssel muss nur grob im Profil zum Schloss passen und wird in das Schloss „geschlagen“.

Gesamtbewertung
Wie findest Du den Beitrag?
[Total: 1 Average: 5]
 
bohrturm
Diverses

Wie lange reicht das Erdöl noch?

Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Um es gleich vorwegzusagen: eine absolut verbindliche Aussage darüber, wann das Erdöl tatsächlich zur Neige geht, kann jetzt noch nicht getroffen werden. Immer wieder geistern Berichte darüber, dass […]

porsche-gt3
Versicherungen

Autoversicherung – worauf es dabei ankommt

Im Bereich der KFZ-Versicherung unterscheidet man die für jeden, der auf öffentlichen Straßen ein Kraftfahrzeug bewegt, vorgeschriebene Haftpflichtversicherung sowie die Teil- und Vollkaskoversicherung. Die KFZ-Haftpflichtversicherung Die Kfz-Haftpflichtversicherung tritt für Schäden an fremden Fahrzeugen und Sachen […]

auto und fahrer
Kredit

Den Kauf eines Autos finanzieren

Wer jetzt den Kauf eines Autos plant, muss sich im Vorfeld ausreichend Gedanken über die Finanzierung machen. Denn selbst gute Gebrauchtfahrzeuge kosten mittlerweile so viel, dass längst nicht alle Verbraucher die finanziellen Mittel zur Verfügung […]

schluesseldienst hamburg
Schlüsseldienst

Schlüsseldienst Hamburg

Wer nach einem Schlüsseldienst Hamburg sucht, der kompetent und günstig Türöffnungen durchführt, der ist hier richtig. Aber unser Schlüsseldienst Hamburg ist nicht der einzige Anbieter, es gibt noch zahlreiche weitere. Um sich hierüber einen Überblick […]

schluesseldienst oeffnet tuer
Schlüsseldienst

Einen Schlüsseldienst in der Nähe finden, der gut und günstig ist

Es gibt in jeder größeren Stadt zahlreiche Schlüsseldienste. Hierunter Fachbetriebe, die Türöffnungen beschädigungsfrei ausführen und dabei durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. So einen kompetenten Schlüsseldienst in der Nähe finden Sie auf Schluesseldienst-123.de. Leider gibt es […]